Wir kreieren Emotionen

Wir kreieren Emotionen

Visuell beeindrucken!
… viel mehr als nur Licht!

Read More

Gebrauchtverkauf

Gebrauchtverkauf

Aktuelle Gebrauchtverkaufsliste Online
...Verkauf aus Vermietbestand

Read More

Preisliste

Preisliste

Unsere Mietpreisliste 2017
... Auf einen Blick

Read More

DLR Jahreshauptversammlung

Auch im Jahr 2015 durften wir im Auftrag der CD Werbeagentur GmbH die Jahreshauptversammlung des deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt technisch unterstützen. Zum Einsatz kamen diesmal 240 LED Module aoto M8 3,5mm – Analogway Ascender32 – 3x Sony HSC100 FULL HD Kamerazüge – und vieles mehr   WIR KREIEREN EMOTIONEN

Tag der Luft und Raumfahrt

Alle zwei Jahre öffnet das deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln Wahn seine Tore. Mehr als 30.000 Besucher können sich über aktuelle Entwicklungen und Forschungen der Luft- und Raumfahrttechnik informieren. Das Team der CD Werbeagentur betraute uns erneut mir der technischen Durchführung des Events. Auf der Kinderbühne, im VIP KIDS Zelt, sowie in

Spring Meeting – Tupperware Schweiz

Jordans & Hompesch übernimmt die technische Umsetzung und den Setbau beim SpringMeeting der Tupperware Schweiz in Interlaken. Wir bedanken uns bei der Firma PHI Mediensysteme GmbH www.phi.de  für das erneute Vertrauen in unser Know How und Material. Yamaha QL Serie mit RIO 1608D / Shure R-Serie Drahtlosmikrofonie / komplette Dolmetschertechnik UHF für 280 Teilnehmer / div. Schnick Systeme

SpaceBotCup – Wettkampf der Marsroboter in Rheinbreitbach

„In einer gar nicht so weit entfernten Galaxy vor gar nicht so langer Zeit“ wurde das JoHo-Team mit der technischen Umsetzung des SpaceBot Cups beauftragt. Zehn Teams treten unter weltraumähnlichen Bedingungen gegeneinander an. Eine Reihe von komplexen Aufgaben mussten auf einem eigens dafür hergerichteten Parcours von den Robotern völlig autonom erfüllt werden. Wir waren für

Heino Kirchentournee – Die Himmel rühmen

Mittlerweile konnten wir schon über 100 Kirchenkonzerte mit Heino erfolgreich realisieren. Bei dieser Tour kommen einige neue Elemente zum Einsatz: Inhaltlich werden nun auch Lieder z.B. von den Ärzten, Nena und Rammstein gespielt. Beim Licht ergaben sich durch den Einsatz von SGM P5 und Sparx7 von JB Lighting völlig neue Möglichkeiten die Kirchen entsprechend in Szene